Prosper Dionis Masami

28.Oktober 1977

Prosper wuchs ohne Vater auf, da dieser vor seiner Geburt starb. Er hat 3 ältere  Brüder, die alle Familie haben. Nach Abschluss von Form IV wurde er Bibliothekar in Shirimatunda/Moshi, an einer Schule der Don Bosco Salesianer. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und 2 Priestern kam er 2005 nach Deutschland zum Welt-Jugendtag in Köln. Eine Woche lebten die Afrikaner auch in Familien in Dagersheim und Darmsheim, seither haben wir  intensiven Kontakt. Prosper hat seit dieser Zeit viele Kurse besucht und Fortbildungen gemacht, so dass er heute ein gefragter Redner und Seminarleiter ist.

Dank seinem Ehrgeiz und guten Noten, konnte er im Oktober 2010 sein Studium starten. Er studierte ‚Social  Studies and Public Administration‘ an der Kampala International University in Dar es Salaam zum Diplom. Wir halfen ihm bei der Finanzierung, er half uns bei unserem Projekt und betreute alle unsere Patenkinder.

2012 beendete Prosper sein Studium erfolgreich. Er engagiert sich aktiv im Vorstand unserer Partnerorganisation in Tansania – Pamoja Youth Organisation, ist einer unserer Hauptansprechpartner für die Pamoja Nursery and Primary School und organisiert weiterhin Seminare vorallem Life Skills Seminare für Jugendliche.